mehr lesen

0,5% - trotz Pandemie steigen die Prämien 2021 äusserst moderat

Noch sind die Möglichkeiten, die Prämien zu dämpfen, nicht ausgeschöpft!

22.09.2020

twittercurafutura

0,5% - une hausse très modérée. Mais « les possibilités pour atténuer la hausse des coûts ne sont de loin pas encor… https://t.co/Rjvz96zEvc

Corona-Pandemie

Die Covid-19-Pandemie setzt unser Gesundheitssystem unter Druck und wirft viele Fragen auf. Die Krankenkassen garantieren die Deckung von erbrachten Leistungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus. Hier finden Sie Informationen zu diesem Thema.

Suche nach Datum
von
bis
icon corona

Stabilisierung der Prämien 2021

icon corona
pdf

Arzneimitteln: Anpassungen bei der Vergütung

Derzeit kann es schwierig sein, alle Bedingungen für die Vergütung von Arzneimitteln einzuhalten. Die aktuelle Situation rund um das neue Coronavirus darf keinesfalls zu Unterbrüchen bei der Vergütung resp. der Therapie mit lebenswichtigen Arzneimitteln führen.

icon corona
pdf

Ausserordentliche Situation: Anpassungen bei der Krankenversicherung

Die Corona-Krise hat bei den Krankenversicherungen übergangsmässig zu einigen Änderungen geführt. Die Bedingungen zur Kostenübernahme gewisser Leistungen wurde gelockert. Mahnungen und Betreibungen bei Nichtbezahlung der Prämien können eingefroren werden. Die Kantone mit sog. «Schwarzer Liste» mussten deren Gebrauch aussetzen.

icon corona

Finanzierung gesichert dank der Reserven

icon corona
pdf

Krankenversicherer leisten Beitrag zur Bewältigung der Coronakrise

Die Krankenversicherer tun alles dafür, ihre Aufgaben in dieser Notsituation zu erfüllen. Sie stellen sicher, dass Fragen rund um die Finanzierung von Leistungen auch während der Coronakrise pragmatisch und rasch gelöst werden.

Newsletter Anmeldung

Geben Sie hier bitte Ihre E-Mail Adresse für den Info-Letter ein: