11.12.2018

Massnahmenpaket des Bundes mit einigen realistischen Impulsen

Referenzpreissystem und Kostengünstigkeitsprinzip versprechen nachhaltiges Potential zur Kostendämpfung

>
15.01.2019

twittercurafutura

Hinter dieser Schlagzeile steckt eine tolle Geschichte! https://t.co/hUFAWubFtT @KTipp

Das #Referenzpreissystem kö… https://t.co/7qYIxMLuNe

Suche nach Datum
von
bis
Icon Vernehmlassungen
pdf

Festsetzung Beitrag für allgemeine Krankheitsverhütung

curafutura erachtet die geplante Verdoppelung des Präventionsbeitrags von derzeit CHF 2.40 auf CHF 4.80 pro Jahr und versicherte Person als unverhältnismässig. In Anbetracht des Ausmasses der geplanten Beitragserhöhung vermisst der Verband eine insgesamt überzeugende Darlegung hinsichtlich der KVG-Kriterien Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit.