mehr lesen

Stellungnahme von curafutura zu TARPSY Version 3.0

curafutura befürwortet grundsätzlich die Überarbeitung der Tarifstruktur für stationäre Psychiatrie in der Version 3.0, welche ab...

13.01.2020

twittercurafutura

Pius Zängerle expose les contradictions du paysage hospitalier actuel, en interview dans Le Matin Dimanche. Et déno… https://t.co/0wi9ytNqUI

Suche nach Datum
von
bis
Icon Fakten
pdf

Reserven in der Grundvesicherung

Zahlen, Daten, Fakten - und plötzlich sind die Reserven der OKP verständlich.

Icon Newsletter
pdf

Reserven in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung

Krankenversicherer müssen jederzeit in der Lage sein, die Krankheitskosten ihrer Versicherten zu decken. Um dies auch im Falle aussergewöhnlicher Risiken garantieren zu können, bilden sie Reserven. Damit stellen die Krankenversicherer sicher, dass ihre Zahlungsfähigkeit auch bei einer Anhäufung vieler teurer Erkrankungen erhalten bleibt.